Texte aus dem Multiversum

Am 27. November 2013 ist im Künstlerhaus Lydda – Maraweg 15, 33617 Bielefeld – die Anthologie “Texte aus dem Multiversum – Geschriebenes aus fünf Jahren der offenen Schreibwerkstatt” vorgestellt worden.

Einladung_Seite_1

15 Autorinnen und Autoren und zehn bildender Künstlerinnen und Künstler mit geistigen Behinderungen, Psychiatrieerfahrung oder in besonderen Lebenslagen haben gemeinsam ein Buch gestaltet, das unter dem Titel „Texte aus dem Multiversum” über das Künstlerhaus Lydda und die Theaterwerkstatt Bethel zu beziehen ist.

Ich habe die offene Schreibwerkstatt zwei Jahre lang angeleitet und die Künstlerinnen und Künstler bei ihren literarischen Arbeiten begleitet. Wir haben mehrere öffentliche Lesungen durchgeführt, hier ist insbesondere die Teilnahme an der Diagonale 2013 zu nennen, einem Festival der Neuen Musik in Bielefeld und Gütersloh.

„Texte aus dem Multiversum“ ist in einer Auflage von 600 Exemplaren erschienen und ist nur als Geschenk zu erhalten, nicht käuflich zu erwerben. Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.