Performance

Mich interessiert die Performanz von Sprache. Mich fasziniert, wie wandelbar Bedeutungen durch winzige Veränderungen in Klang, Form und Ausdruck werden. Ich entwickele sprachlich-klangliche Aufführungen für den Augenblick. Das heißt Improvisation und performative Lesungen:

Fellfisch – performative Lesung

Das ist ein abendfüllendes Programm aus Musik und Text. Fellfisch @ Facebook.

Fellfisch sind Lars Zwickies (Gitarre), René Eschengerd (Gesang) und Anna Bella Eschengerd (Texte).

Die absurden und surrealen Texte entwerfen eine extraordinäre Welt von bizarrer emotionaler Architektur. Getragen in einer Atmosphäre zwischen Komik und Tragik. Lars Zwickies und René Eschengerd liefern den Soundtrack zu psychedelischen Reisen.

TATUNTAT

TATUNTAT experimentiert mit Neuer Musik: Meine Text- und Stimmimprovisationen im Zusammenklang unserer improvisierten Musik akzentuieren sehr sensitiv den konkreten Aufführungsort und die Bedingungen im Raum.

Engagements

Ich führe einen Lehrauftrag an der Universität Bielefeld aus. Nach dem Thema “Kunst, Körper, Raum” steht “Inszenierung, Performatives, Bewegung” auf dem Programm.

Seit 2016 gibt es den Bielefelder Kulturöffner. Ein Internetportal, auf dem Leute mit geringem Einkommen Karten für Kulturveranstaltungen vergünstigt oder für sie kostenlos erwerben können. Dass es das gibt und dass das funktioniert, verdanken wir Harry Haack und Franz Schaible von der Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut.

2008 habe ich gemeinsam mit anderen Bielefelder Künstlerinnen und Künstlern den Bielefelder Kulturpa©t gegründet, einen Zusammenschluss Bielefelder Künstler, mit dem Ziel einer verbesserten Lobbyarbeit für Kultur in der Stadt.

Ich habe mich in verschiedenen Funktionen in der Kulturentwicklungsplanung für  Bielefeld engagiert. Besonders am Herzen liegen mir das Kolloquium „Kulturwissenschaftliche Stadtansichten“ und der „Bielefelder Kulturdialog“.

 

Informationen über meine Arbeit und meinen Werdegang.

Hier finden Sie Beispiele meiner Arbeit als Autorin und als Performancekünstlerin

Hier sind Arbeitsproben hinterlegt.